Dipl.-Ing. Andreas Kalker

ist seit dem Jahr 2012 Leiter Umweltschutz und Werksicherheit bei Evonik Technology & Infrastructure. Davor war Kalker u.a. Sachgebietsleiter „Anlagentechnischer Brand- & Einbruchschutz“ in der Abteilung Werksicherheit bei Henkel sowie Leiter der Werkfeuerwehr & Werkschutz bei DuPont Performance Coatings. Er absolvierte den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst bei der Berufsfeuerwehr Stadt Krefeld. Darüber hinaus gibt er als erfolgreicher Referent sein Wissen in Schulungen u.a. zum Thema „Brandschutztüren und –tore“ weiter.