Die Referenten auf dem Deutschen Brandschutz-Kongress


Erfahren. Praxisbezogen. Versiert. Freuen Sie sich auf exklusive Referenten aus der Praxis. Nutzen Sie die Erfahrungen und Impulse der Fachexperten und stellen Sie auch Fragen aus dem eigenen Unternehmen. Sie erhalten garantiert eine Antwort!

Treffen Sie Experten u.a. von Fraport AG, Evonik Technology & Infrastructure GmbH, vfdb – Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V.

Der Kongress-Leiter: Dr. Wolfgang J. Friedl

Dr. Wolfgang J. Friedl (Dr.-Ing., Europa Ingenieur) studierte Brandschutz und Arbeitssicherheit in Nordrhein-Westfalen und promovierte in Sachsen-Anhalt.

Seit 1986 ist er im In- und Ausland primär als Sicherheits- und Schadensingenieur, Brandschutz-Konzeptersteller für Gebäude, Gutachter und neutraler Unternehmensberater für alle Zweige der Industrie, Wirtschaftsunternehmen und Versicherungskonzerne tätig. Er hat bisher einige Fachbücher und zahlreiche Fachartikel in den großen nationalen und internationalen Sicherheitspublikationen veröffentlicht und ist Co-Autor vieler Loseblattsammlungen. Er ist akkreditierter Fachjournalist sowie Referent und Schulungsleiter bei Seminaren und Kongressen der Industrie sowie bei bekannten Ausbildungs-Akademien.

Bernd Jungbluth

Bernd Jungbluth

Dipl.-Ing. (FH) Josef Mayr

Dipl.-Ing. (FH) Josef Mayr, Ingenieurbüro für Brandschutz Wolfratshausen

Dipl.-Ing. (FH) Paul Benz

Dipl.-Ing. (FH) Paul Benz
|B|E|N|Z| Brandschutzingenieurgesellschaft GmbH & Co. KG

Dipl.-Ing. Andreas Kalker

Dipl.-Ing. Andreas Kalker, Evonik Technology & Infrastructure GmbH

Dipl.-Ing. Dirk Aschenbrenner

Dipl.-Ing. Dirk Aschenbrenner
Präsident der vfdb und Direktor der Feuerwehr Dortmund

Dipl.-Ing. Karl-Christian Hahn

Dipl.-Ing. Karl-Christian Hahn, Fraport AG

Michael Lehmann

Michael Lehmann, Brandschutz Covestro Deutschland AG

RA Dr. Till Fischer

RA Dr. Till Fischer, Henkel Rechtsanwälte

Thomas Hoff

Thomas Hoff
B.B.S. Brandschutz – Beratung – Schulung